Spielen für die Zukunft
Spielen für die Zukunft
Spielen für die Zukunft

in stock

43,00 

in stock

- +
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Add to Wishlist

Bus mit vier bunten Figuren für Kleinkinder

 
Die vier Freunde rot, gelb, grün und blau machen eine gemeinsame Fahrt.
Der Bus entspricht nicht nur wegen seiner reduzierten Gestaltung und seiner weichen, stabilen Form den Spiel-Bedürfnissen von Kleinkindern, sondern auch wegen der vier bunten Personen, die in den Bus ein- und aussteigen können. Das präzise Einsetzen der Figuren über die Öffnungen im Dach ist eine willkommene Herausforderung. Wir sind außerdem begeistert, dass die Idee des öffentlichen Personennahverkehrs hier bereits für Kleinkinder auf simple Art erlebt werden kann.
Achtung! Nicht für Kinder unter einem Jahr geeignet. Verletzungsgefahr im Rachenraum.

Konrad Keller Kollektion

Die einfachen und robusten Fahrzeuge der „Konrad-Keller-Kollektion“ von Ostheimer sind aus massivem Buchenholz gefertigt und mit kleinen Figuren bestückt.

Ostheimer Holzspielwaren

Das im Jahr 1939 gegründete schwäbische Familienunternehmen, die heutige Margarete Ostheimer GmbH, produziert Reformspielzeug. Die Gestaltung der Produkte orientiert sich an den Ideen der Waldorfpädagogik. Mit dem Ziel, Gutes für Kinder zu schaffen, werden die Spielwaren im Sinne der anthroposophischen Weltanschauung produziert.  Die Firma Ostheimer verpflichtet sich damit zu höchsten Ansprüchen an nachhaltige und soziale Produktion.
Gewicht 0,533 kg
Größe 20 × 7 × 10,5 cm
Hersteller

Margarete Ostheimer GmbH

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 1 Jahr

Material

Buche, massiv

Artikelnummer: A18556022000 Kategorien: , ,

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.